Es tut mir gut,
wenn ich mich ritze,
wenn das Blut über meine Arme läuft,
es drückt meine Trauer aus,
es ist ein Symbol für Tränen,
aber es ist auch ein vertrautes und warmes Gefühl,
und Wärme steht für die Liebe,
das Blut steht für die Liebe,
die ich nie bekommen habe
und für die Nähe die ich mir Wünsche
doch zugleich weiß ich das es nicht gut für mich ist.
was tun?
aufhörn oder weiter machen???


???:

Warum?
Wenn mich jemand fragen würde,
ich wüsste keine Antwort.
Einmal angefangen,
nie mehr aufgehört.
meistens tut es gut.
Aber warum?
Selbst ich hab keine Ahnung.
Es scheint völlig absurd,
Schmerz mit Schmerz zu besiegen,
dass es einem gut geht,
wenn man sich weh tut,
doch es lässt den seelischen Schmerz für einen Augenblick vergessen.


Umso tiefer umso mehr:

Es ist so ein vertrautes Gefühl,
umso tiefer ich ritze,
umso mehr Blut fliest,
umso mehr fühl ich mich geborgen,
immer wenn das Blut über meinen Arm fließt,
ist alles so anders,
es ist
als würde die welt still stehen,
als würde sie aufhören zu schreien
umso tiefer ich ritze.

Glitter Graphics, Myspace Graphics, MySpace Glitter Graphics, MySpace Glitters, MySpace Goodies, Myspace Codes at www.MyGlitterSpace.com